Wochen(glück)rückblick 《29.08.2015》

Liebe Leute, ich war so sehr damit beschäftigt meinen Urlaub zu genießen, dass ich völlig vergessen habe Fotos zu machen! Aber zwei Dinge kann ich dennoch mit euch teilen.

Wer mit Parkinson lebt, nimmt irgendwann im Verlauf der Krankheit Medikamente ein, deren Wirkstoff nachgesagt wird, dass sie neben den unangenehmen Nebenwirkungen auch die schöne Eigenschaft haben, die Kreativität zu fördern. Ich nehme zwar noch nicht diese Pillen, aber kreativ bin ich trotzdem. Mein Sohn hat bei mir einen Yoshi bestellt. Und es hat sehr großen Spaß gemacht, ihn zu häkeln*.



Ein weiterer Glücksmoment war ein Blogbeitrag von Sharon von Twitchy Woman über die Wirkung von Yoga auf Menschen mit Parkinson. Das bestätigte auch meine Erfahrungen.



Denise von Fräulein Ordnung stellt jede Woche diese Frage: 
Was hat dich diese Woche glücklich gemacht?
Denise von Fräulein Ordnung stellt jede Woche diese Frage: 
Was hat dich diese Woche glücklich gemacht?
- See more at: http://bamsch.blogspot.de/2015/08/wochengluckruckblick-22082015.html#sthash.D0jRg5IU.dpuf
Denise von Fräulein Ordnung stellt jede Woche diese Frage: 
Was hat dich diese Woche glücklich gemacht?
- See more at: http://bamsch.blogspot.de/2015/08/wochengluckruckblick-22082015.html#sthash.D0jRg5IU.dpuf
 
Denise von Fräulein Ordnung stellt jede Woche diese Frage: 
Was hat dich diese Woche glücklich gemacht?
- See more at: http://bamsch.blogspot.de/2015/08/wochengluckruckblick-22082015.html#sthash.D0jRg5IU.dpuf
* Die Yoshi Anleitung gibt es bei Kerstin Maron, anjizilla.de

Kommentare